13. Juli 2019

Manche Tage

Es gibt Tage,
die sind voller Licht.
Sonnenschein dringt
in die fernsten Winkel deines Herzens.
Frag nicht: warum!
Genieße nur die hellen Stunden
in denen dein Herz Flügel hat.

Es gibt Tage,
die sind voller Schatten.
Finsternis verdrängt
die Helligkeit des Seins.
Frag nicht, warum!
Ergreif ' nur die Gelegenheit
um Ruhe in dir selbst zu finden.

Es gibt Tage,
da wirst du erkennen,
dass auch die Sonne wieder scheint
und alle Schatten
hinterm Grau verschwinden.
Du darfst nur niemals
die Geduld verlieren.

1 Kommentar:

  1. wundervoll verdichtet...
    in der Stille liegt die Kraft zu
    erkennen
    ob in dir Helle oder das Dunkel ist
    an manchen Tages
    wohnt beides in dir
    zu unterscheiden worin du dich
    wohler fühlst
    liegt nur an dir...
    dachte ich mir gerade zu deinem schönen Gedicht...
    herzlichst angel
    und wieso hatte ich das 2019 nicht gefunden?

    AntwortenLöschen

[B]Ich danke Dir für Deinen Kommentar![b/]