15.5.22

TRÄUME


 ©by H.C.G.Lux

4 Kommentare:

  1. lieber Horst, aber machmal..
    ja manchmal bleiben sie aber auch bis zum Morgen in einem haften und erscheinen als Bild im Kopf, dann lächelt man wenn es schöne, freudige, humorvolle oder tierisch gute waren...
    die schweren angst machenden Träume, auch die gibts ja zuhauf, die lassen wir hingegen gerne wieder aus dem gedächnis entfliehn...
    ich wünsche dir nur gute TRäume die beleben und erfreuen...
    herzlichst angel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Engelchen, es war ein Sinnspruch meiner Mutter -
    ich stellte in meinem Leben fest, dass nichts realer ist als er ...
    grüßt mit einem Lächeln
    Horst

    AntwortenLöschen
  3. Manche Träume erfüllen sich und manche eben nicht. Ich vergesse meine Träume, die wie ein Luftballon davonfliegen. Ein schöner Gedanke von Deiner Mutter. Leeve Gröten van mi nau jö beiden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alls, wat du schreven hest, is nu mal so in unse Welt.
      Dor kanns dohn un moken, de Mors blivt alltieds achtern ---.
      Bliv gesund -
      Ingrid un Horst

      Löschen

[B]Ich danke Dir für Deine Nachricht![b/]

Gestern und Morgen

Der Tag kommt, irgendwann. Die roten Rosen lassen stumm die Köpfe hängen. Der weiße Schleier der Vergessenheit trennt messerscharf das Geste...