22.1.23

Altes Thema: Tempolimit

 

 



 

Untätig ist unser Bundesumweltamt nicht: Eine veröffentlichte neue Studie mit beweisbaren Zahlen hat nun ergeben, dass ein allgemeines Tempolimit den Ausstoß von CO2 und anderen Luftschadstoffen noch stärker verringern würde als bislang angenommen.

      Ein Tempolimit von 120 Stundenkilometern ergäbe eine Ersparnis von 6,7 Millionen Tonnen CO2 und anderer Treibhausgase pro Jahr, so diese Studie. Allein beim PKW-Verkehr auf Autobahnen könnte ein Tempolimit 10,5 Prozent der Emissionen einsparen, beim gesamten Straßenverkehr sind es 4,2 Prozent.

      Damit hat das Bundesumweltamt seine vorherigen Studienergebnisse korrigiert. Im Jahre 2020 ging es noch von einer Reduktion von 2,6 Prozent aus. Der Unterschied liege vor allem daran, dass nun auch eine Verhaltensänderung durch das Tempolimit mit einberechnet worden sei.

Man geht jetzt von folgendem Gedanken aus: Wenn es auf der Autobahn ein Tempolimit gibt, bringt sie nicht mehr das gleiche Zeitersparnis wie vorher. Autofahrerinnen und -fahrer würden also öfter auf Landstraßen umsteigen, wo die Emissionen dank des ohnehin schon geltenden Tempolimits geringer sind. Ein kleiner Teil würde außerdem auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen.

      Fast zwei Drittel der Deutschen sind aktuellen Umfragen zufolge für ein Tempolimit. Auch SPD und Grüne hatten sich dafür ausgesprochen, bislang hat allerdings die FDP den Vorschlag blockiert. Deutschland ist im europäischen Vergleich das letzte Land ohne Tempolimit.

In allen anderen Staaten der Europäischen EU und des Europäischen Wirtschaftsraums gelten Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen.

2 Kommentare:

  1. Bin dafür, das Tempo auf 120 km zu reduzieren. Da muss sich die Regierung durchsetzen, wenn sie denn wollen. Da sind ja auch Porschefahrer dabei!
    Leeve Gröten in de Week, Klärchen

    AntwortenLöschen

[B]Ich danke Dir für Deine Nachricht![b/]

Mythen und Märchen

  Unser ganzes Dasein, unsere Welt seit Beginn der Geburt ist übersät von Mythen und Sagen, von unbeweisbaren Erzählungen und Märchen. Märch...